Zurück zur Hauptseite
Impressum

Digitaler Unterricht - Woche 9 (6. Wo nach den Osterferien)

In dieser Woche lernen wir wie man eigene Dialoge in Windows Forms erstellt und verwendet.


Das Projekt als .zip-Datei (340 kiB).

Digitaler Unterricht - Woche 8 (5. Wo nach den Osterferien)

In dieser Woche lernen wir wie man eine Datei in Windows Forms druckt.

Digitaler Unterricht - Woche 7 (4. Wo nach den Osterferien)

Wir lösen zuerst die Aufgaben der letzten Woche auf einem alternativen Weg:


In dieser Woche wollen wir Dialoge kennen lernen.
Mit ihnen können wir Dateien öffnen, speichern und die Schriftart auswählen.
Seht euch zuerst das folgende Video an und ergänzt euer Projekt um das gesehene.

Ihr dürft im Ansicht-Menü noch einen Menüpunkt Farbe einfügen.
Wenn man diesen auswählt, soll ein ColorDialog aufgehen.
Die im ColorDialog ausgewählte Farbe weißt ihr dann der ForeColor der TextBox zu, so setzt ihr die Schriftfarbe.

Digitaler Unterricht - Woche 6 (3. Wo nach den Osterferien)

Wir beginnen mit einem Texteditor in Windows Forms.
Es geht um Schaut euch das Video an...

... und erweitert das Menu um ein "löschen". Erweitert auc das Einfügen so, dass es den ausgewählten Text entfernt, bevor es einfügt.
Viel Spass dabei.

Digitaler Unterricht - Woche 5 (2. Wo nach den Osterferien)

Wir machen in C# mit Windows Forms einen Taschenrechner.
Hierbei lernen wir etwas über Buttons, Radiobuttons und Ereignisse.
Außerdem begegnen wir Convert wieder.

Digitaler Unterricht - Woche 4 (1. Wo nach den Osterferien)

Wir steigen in die Windows Forms Programmierung ein.
Unser erstes Projekt sieht so aus:
a simple form

Wie das geht erklärt dieses Video:

Bitte gebt mir in den Kommentaren oder via Mail oder WhatsApp Rückmeldung, ob ihr es versteht und ob das Spaß macht.

Digitaler Unterricht (16.03-03.04.2020)

Jetzt auch auf Somi.schule
Das Aufgabenblatt habt ihr bereits bekommen. In den folgenden Wochen arbeiten wir die Aufgaben davon weiter durch. Die Lösungen aus dem Unterricht findet ihr hier

Dritte Woche

In der letzten Woche vor den Ferien macht ihr Aufgabe 6 (die ist ähnlich zu Aufgabe 5).
Die Aufgaben 7 und 8 sind zum selber rätseln aber die Lösungen findet ihr unten als Video und Code.

Video zu Aufgabe 7


Video zu Aufgabe 8

Lösung von Aufgabe 7

//Aufgabe 7 static void rotate(char[] wort,int anzahl) { if (wort.Length==0) return; for (int j = 0;j<anzahl;j++) { char merke = wort[0]; for (int i = 0;i<wort.Length-1;i++) wort[i] = wort[i+1]; wort[wort.Length-1]=merke; } }

Lösung von Aufgabe 8

//Aufgabe 8 static void umdrehen(char[] wort) { for (int i = 0;i<wort.Length/2;i++) { char c = wort[i]; wort[i] = wort[wort.Length-1-i]; wort[wort.Length-1-i] =c; } }

Zweite Woche

In der zweiten Woche machen wir Aufgabe 4 und 5 von dem Aufgabenblatt. Probiert es zuerst selbst aus.
Für Aufgabe 5 könnte eine ASCII Liste hilfreich sein, daher hier eine als pdf.
Falls ihr Hilfe oder eine Lösung braucht:

Video zu Aufgabe 4


Video zu Aufgabe 5

Lösung von Aufgabe 4

//Aufgabe 4 static int countChar(char[] wort,char b) { int count = 0; for (int i = 0;i < wort.Length;i++) if (wort[i] == b) count = count+1; return count; }

Lösung von Aufgabe 5

//Aufgabe 5 static void grossklein(char[] wort) { for (int i = 0;i<wort.Length;i++) if (wort[i]>='A' && wort[i]<='Z') wort[i] = Convert.ToChar(wort[i]-'A'+'a'); else if (wort[i]>='a' && wort[i]<='z') wort[i] = Convert.ToChar(wort[i]-'a'+'A'); }

Erste Woche

In der ersten Woche machen wir Aufgabe 2 und 3. Es gibt zu jeder Aufgabe ein YouTube-Video mit Erklärung und den Quellcode der Lösung.

Video zu Aufgabe 2

Video zu Aufgabe 3

Lösung von Aufgabe 2

//Aufgabe 2 static char[] anhängen(char[] wort1,char[] wort2) { char[] erg = new char[wort1.Length+wort2.Length]; for (int i = 0;i<wort1.Length;i++) erg[i] = wort1[i]; for (int i = 0;i<wort2.Length;i++) erg[wort1.Length+i] = wort2[i]; return erg; }

Lösung von Aufgabe 3

//Aufgabe 3 static char[] kürzen(char[] wort) { int pos=wort.Length; for (int i = 0;i<wort.Length;i++) if (wort[i]== ' ') { pos=i; break; } char[] erg = new char[pos]; for (int i = 0;i<erg.Length;i++) erg[i] = wort[i]; return erg; }

Lösungen aus dem Unterricht

// Aufgabe 0 static void ausgeben(char[] w) { for (int i = 0;i < w.Length;i++) Console.Write(w[i]); Console.WriteLine(); }
 
// Aufgabe 1 static int vergleiche(char[] w1,char[] w2) { int minLen = w1.Length; if (w2.Length<w1.Length) minLen = w2.Length; for (int i = 0;i<minLen;i++) { if (w1[i]<w2[i]) return -1; if (w2[i]<w1[i]) return +1; } if (w1.Length<w2.Length) return -1; if (w1.Length>w2.Length) return +1; return 0; }